Forum

Antwort verfassen  Andere Themen dieses Boards auflisten 
 
Bohlenbuch Bohlenbuch 2011-11-28 05:04
Habt Ihr das gesehen? Das neue Bohlenbuch "Der Bohlencode" wurde von Gerd Graf Bernadotte af Wisborg
Prinz von Schweden geschrieben.

Graf Bernadotte ist der Ex-Berater des Pop-Titans Dieter Bohlen und rechnet mit ihm ab.

Fast 30 Jahre lang war Bernadotte einer der engsten Berater des DSDS-Jurors. Er bezeichnet Bohlen nicht nur als
"einfach total unmenschlich" sondern offenbart auch pikante Sex-Geschichten des Pop-Titanen.

"Dieter hat sich immer durch alle Betten der Stadt geschlafen. Der Popstar hat immer neben
einer festen Freundin ein Zwischenlager gehabt, wo er seinen "Brennstab" lagern konnte",
schreibt Bernadotte in seinem Buch und behauptet:

"Man könnte sagen, Bohlen hat mehr schnelle Sexnummern gehabt, als ein Metzger Wurst schneidet."

Lest mal das Buch. Es wird auch die 0900- und 0137-Telefonabzocke der Medienkonzerne aufgedeckt.
Der Bohlencode: Das Supertalent und DSDS nur Fake?

Hier der Link zum Buch bei Amazon:

DER BOHLENCODE
http://www.amazon.de/dp/3000360654/ref=cm_sw_r_fa_dp_5fgXob1ZGQVB9

oder
http://www.amazon.de/BOHLENCODE-Wahrheit-Gerd-Graf-Bernadotte/dp/3000360654/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1321472093&sr=8-1

"Der Leser erfaehrt von Morddrohungen, Steuerbetrug, Millionendeals und Sexskandale.
Der Autor war über Jahre Schlagzeilenkoenig der BILD-Zeitung und lieferte nicht selten Schlagzeilen in Tagesfolge."

Klingt spannend, oder?
 






Themenbild